Schule ist viel mehr als das Aneinanderreihen von Unterrichtsstunden.
Damit Lernen gelingt, braucht es vor allem eines: Beziehung.
Unsere Mitarbeiter*innen begleiten ihr Kind ein Stück des Weges und sind mit Herz dabei,
den passenden Zugang zu finden, damit Lernen Freude bereitet und die persönliche Lebenswelt erschließt.
In unserem Haus arbeiten viele Berufsgruppen an diesem Ziel:
Lehrer*innen, Therapeutinnen, Sozialpädagoginnen, Sozialarbeiterinnen, Ärztinnen, Elternvertreter*innen,
Küchen- und Reinigungspersonal, Schulwarte u.v.m.

„Bildung hilft uns, das zu entwickeln, was in uns steckt.
Jeder kann etwas, und jeder braucht die Chance,
seine Fähigkeiten zu steigern und Anerkennung zu erfahren."

Christian Wulff

© 2018 Hans Radl Schule - Schule für körperbehinderte Kinder und Jugendliche. Alle Rechte vorbehalten.