Schulleben

Sommerfest 2017

Für unser Sommerfest hätten wir uns keinen besseren Tag aussuchen können: warm, aber nicht zu heiß, Sonne - herrlich! So konnten die meisten Stationen im Garten aufgebaut werden.
Es wurde geschminkt, geklettert, gefühlt, gewühlt, gegraben, geschaukelt, gesungen... und natürlich viel gelacht.

Viele Eltern, Angehörige, Schülerinnen und Schüler, die nächstes Schuljahr zu uns kommen werden, wie auch Währings Bezirksvorsteherin Maga Silvia Nossek ließen sich dieses Event nicht entgehen.

Ein herzliches Dankeschön an Thomas Proksch-Weilguni, Hildegard Stadlmann und Babsi Fuchs für die tolle Organisation!

Es war einmal am Reitfest...

"Märchenhaft" ist wohl die beste Beschreibung für das diesjährige Reitfest.
Alle waren anwesend: Schneewittchen und die 7 Zwerge, Rotkäppchen und ein Rudel Wölfe,...
Bis hin zum Froschkönig waren alle vertreten.

Die Schülerinnen und Schüler konnten präsentieren, was sie dieses Jahr beim heilpädagogischen Voltigieren am Schottenhof gelernt haben.

Von Prinzessinnen, Clowns und Polizisten

Am Freitag, 24.2.2017, bekam unsere Schule hohen Besuch. 
Prinzessinnen und Feen, Könige, bekannte Sportler und wilde Tiere kamen zum Faschingsfest.
Kleine Polizisten und Feuerwehrmänner waren natürlich auch vor Ort,
um sicherzustellen, dass sich jeder amüsierte und einen Krapfen zur Stärkung bekam.



Boccia-Turnier 2017

BOCCIA - eine Lieblingssportart der SchülerInnen der Hans Radl Volks- und Sonderschule als auch der Hans Radl Hauptschule!
Ein neuerliches Schuljahr wurde hart trainiert und so konnten sich die SportlerInnen bei dem großen Hans Radl Boccia Schulturnier messen und hervorragende sportliche Leistungen, Eifer, Ehrgeiz, Teamgeist und vor allem auch ihre Freude zeigen!
Wir gratulieren nochmals herzlichst allen Spielerinnen und Spielern zu ihren großartigen Leistungen und bedanken uns bei den Trainerinnen Doris Fritz und ______________ und dem Trainer David Geißler für ihr Engagement!

Die Ergebnisse:

1.Platz:
Team Ferrari mit Felix Sukup, Kathi Wolf, Raphael Ronniger und Amina

2. Platz:
Team Liebeskummer mit Abdullah Bibani und Marina Mader

3. Platz:
Team Hamstercats mit Emily Schmidt, Korbinian Giefing, Arafat Kayaci und Lisa Vas

Die fliegende Schule

Zum ersten Mal fand heuer der Papierfliegerwettbewerb in der Aula unserer Schule statt. Jede Klasse durfte mit 3 Fliegern starten. Bewertet wurden die Sekunden, in den die Flieger in der Luft segelten.

Nachdem drei Klassen um den 2. und 3. Platz  bei einem Stechen nochmal gegeneinander angetreten waren,
standen folgende Sieger fest:

1. 6a
2. 9e
3. 4a

Wir gratulieren den Siegern und danken allen fürs Mitmachen und Anfeuern!
Das Papierfliegerturnier wird hoffentlich zur Tradition werden.

 

© 2018 Hans Radl Schule - Schule für körperbehinderte Kinder und Jugendliche. Alle Rechte vorbehalten.